Ernährungs Tipps

Mein Geheimnis Ich bin tiefenentspannt

Susanne Fröhlich

VITAL: Sie sind kürzlich 50 geworden – wären Sie gern noch mal 30?
Susanne Fröhlich:
Spontan würde ich sagen, die Jahre zwischen 40 und 50 waren die schönsten. Seitdem weiß ich, was ich will, kann besser Nein sagen als früher, bin beruflich gefestigt. Diese Zeit hätte ich gern noch verlängert. Aber Frauen, die heute 30 sind – nein, die beneide ich nicht.

MEIN VITALES GEHEIMNIS

Umkehrstellungen gelten im Yoga als wahres Wundermittel – verjüngend, geistig befreiend und gut gegen Krampfadern. Wer keinen Kopfstand schafft, dem empfiehlt Susanne Fröhlich eine Light-Variante: auf den Rücken legen, Beine im 90-Grad-Winkel heben und an der Wand abstützen, ein paar Minuten Energie tanken. Om!

Warum nicht?
Der Perfektionsdruck ist viel größer als vor 20 Jahren. Am besten mit 23 promoviert sein, dazu noch blendend aussehen. Klar, das Äußere war bei uns schon ein Thema, aber noch nicht so massiv. Wir trugen sogar Achselhaare.

Dafür ist zwischen 40 und 50 die Belastung oft höher: erfolgreich sein, immer noch gut aussehen, halbwüchsige Kinder… Was tun, um nicht unterzugehen?
Frauen sollten ruhig egoistischer sein, mehr Zeit für sich selbst einfordern. Sich nicht so sehr mit den Kindern identifizieren, vor allem den größeren. Wenn ich von Müttern Sprüche höre wie „Ich kann heute Abend nicht, wir schreiben morgen Mathe“, dann sage ich: „Wieso? Du hast doch dein Abitur schon.“

Seit Ihrem Bestseller „Moppel-Ich“ sind Ihre Gewichtsschwankungen ein öffentliches Thema. Sprechen Leute Sie auf der Straße an und fragen, was Sie wiegen?
Es wird schon registriert, ist ja auch nicht zu übersehen. Wenn Leute sich unbedingt an meinem Gewicht abarbeiten wollen, bitte schön! Ich bin ein tiefenentspannter Mensch, das macht mir nichts aus.

Zuletzt haben Sie wieder 25 Kilo verloren, durch Yoga. Wie geht das?
Natürlich nimmt man nicht allein durch Yoga ab. Aber es reduziert Stress und senkt den Cortisolspiegel, dadurch hat man weniger Heißhunger.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Abnehmen | Leben
Autor
Verena Carl