Rezepte

Rezepte Geschmortes Hähnchen mit Maronen

Geschmortes Hähnchen mit Maronen

FÜR 4 PERSONEN

1 Kartoffeln waschen, in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen und auskühlen lassen. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Fleisch abspülen, trocken tup- fen und in Stücke schneiden.

2 Sellerie schälen und in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen, grob hacken. Tomaten waschen. Oregano waschen und trocken schütteln.1 EL Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3 Gemüse, Maronen und Zwiebeln zugeben. Mit Brühe und Wein ablöschen. Ca. 30 Minuten im Ofen schmoren. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden. Restliches Öl erhitzen. Kartoffeln darin knusprig braten, würzen.

Pro Person 680 kcal Fett: 22 g

Zubereitungszeit ca. 1 Stunde

Noch ein leckeres Gericht mit Hähnchen: Hähnchen-Involtini mit Artischockengemüse - lassen Sie italienische Lebensfreude ins Haus >>

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Ernährung | Essen | Rezepte