Fitnesstraining

Workout Expressprogramm für Bauch, Beine und Po

Warm-up für alle Bauch-Beine-Po-Übungen

Bevor Sie mit dem Training loslegen, müssen die Muskeln auf Betriebstemperatur kommen.

Seilspringen

Füsse hüftbreit auseinander, Arme dicht am Körper, Springseil in Hüft höhe. Das Seil locker aus den Handgelenken schwingen, auf den Fußballen ganz flach über dem Boden springen. Mindestens 2 Minuten.

Tief Sprinten

Großer Ausfallschritt mit rechts nach vorn. Oberkörper vorbeugen, mit Händen beidseits neben dem Fuß abstützen, hinteres Bein strecken. Beinposition wie beim Sprinten wechseln. Schaffen Sie 30-mal?

Fersen hoch!

Hantel oder Wasserflasche mit beiden Händen umfassen, auf Kinn höhe an - heben. Langsam auf der Stelle laufen, dabei die Unterschenkel nach hinten und die Fersen bis fast an den Po ziehen. 2 bis 5 Minuten.

Trainings-Tipp
Noch mehr effektive Work- outs für Bauch, Beine und Po finden Sie in den drei Übungs-Leporellos des neuen „BBP Express“. Klappkarte aufstellen und weiter trainieren! Neben einem Einsteiger- und Intensiv-Programm gibt’s Warmup-Einheiten und Stretching-Vorschläge. „Der BBP Express“ von Thorsten Tschirner, Gräfe und Unzer Verlag, 6,99 Euro.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Fitness | Training