Yoga

Für Langschläfer und Frühaufsteher Halasana

         
8 von 9
Anzeige

Halasana, auch Yoga "Pflug" genannt, ist eine entspannende Übung für Körper und Geist. Legt Euch dazu mit dem Rücken auf eine Matte, der Kopf liegt entspannt auf der Matte und Eure Arme sind entlang des Körpers gestreckt. Holt mit den Beinen ausreichend Schwung und macht eine Rückwärtsbewegung. Mit den Zehen stützt Ihr Euch vom Boden ab. Liegt Ihr bequem, dann atmet einige Atemzüge ein und aus. Kehrt nach einiger Zeit wieder zurück in die Ausgangsposition.

8 von 9
Promotion
Anzeige
Schlagworte
Entspannung | Gesundheit | Yoga
Autor
Mareike Schumacher
Anzeige