Yoga

Spirit Moonlight Yoga Schulterbrücke

Schulterbrücke, Moonlight-Yoga
         
6 von 9
Anzeige

Mit der Schulterbrücke stärkt Ihr Eure Oberschenkel-, Gesäß- und Rückenmuskulatur.

Anleitung:

  1. Legt Euch auf den Rücken und stellt die Füße hüftbreit nah an den Po, die Zehen zeigen nach vorn.
  2. Drückt Eure Füße mit dem Einatmen in den Boden und hebt langsam Euer Becken.
  3. Haltet die Position für mindestens drei Minuten.
6 von 9
Promotion
Anzeige
Schlagworte
Wohlfühlen | Workout | Yoga
Autor
Mareike Schumacher
Anzeige