Ernährungs Tipps

Glykämisischer Index - Entspannt abnehmen Die effektiven 7 Glyx-Regeln

Diäten gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Doch haben Sie schon herausgefunden, welche die Richtige für Sie ist? Wir stellen Ihnen die Glyx-Diät vor und sind uns sicher, dass es den einen oder anderen gefallen wird.

Glykämischer Index - Abnehmen mit der Gly-Diät
        
1 von 8
Anzeige

Abnehmen ist ein leidiges Thema, um das wir oft nicht herumkommen. Perfekt wäre eine Diät, die man ganz unkompliziert in den Alltag einbauen kann, eine, mit der man lernt, sich gesund zu ernähren - doch vor allem eine, mit der man effektiv abnimmt. Die Glyx-Diät verspricht genau das! Was Sie dafür machen müssen? Ganz einfach: Die 7 Regeln von Glyx beachten, diese richtig umsetzen und natürlich nebenbei noch etwas Sport treiben.

Doch was genau ist eigentlich Glyx? Glyx, auch glykämischer Index (GI) genannt, bewertet, wie schnell der Blutzuckerspiegel steigt. Hierbei hat jedes Lebensmittel eine Zahl von 1 bis 110, welche unterteilt sind in grün (niedriger) Glyx, gelb (mittlerer) Glyx und rot (hoher) Glyx. Wobei die geringere Zahl natürlich das bessere Lebensmittel für den Körper ist, da diese schneller sättigen, sie schneller Fett verbrennen und weniger Insulin ausgeschüttet wird. Gleichzeitig wird eine Heißhungerattacke vermieden. Und besser noch: Ein niedriger Blutzuckerspiegel senkt das Risiko für Diabetes und einem Herzinfarkt.

Betrachtet man die Glyx-Pyramide, sieht man ganz unten den großen grünen Bereich der Schlankmacher, zu denen vor allem Obst, Gemüse und pflanzliche Fette zählen. Dann kommt der gelbe Kasten, der für Proteine steht, wie sie in Fisch, Fleisch, Milch- und Sojaprodukten, Hülsenfrüchte, Samen und Eier enthalten sind. Wohingegen der leichte rote Kasten für Kohlenhydrate steht, wie wir sie in z.B. Nudeln, Reis, Kartoffeln, Quinoa und Vollkornprodukten findet. Die Spitze der Pyramide ist gekennzeichnet durch Genussmittel, wie Kuchen, Süßes, Chips, Gebäck, Wurstwaren und vielen mehr.

Wenn Sie sich nun durch die nachfolgenden Seiten der Glyx-Diät durchklicken, werden Sie sehen, was Sie bei der Glyx-Diät essen dürfen und was Sie vor allem lieber liegen lassen sollten.

Vital wünscht Ihnen viel Erfolg!

1 von 8
Promotion
Anzeige
Schlagworte
Abnehmen | Ernährung
Autor
Mareike Schumacher
Anzeige