Rezepte

Dolce Vital Johannisbeer-Sorbet

Leckeres Johannisbeer-Sorbet zum Nachkochen
Anzeige
Für 4 Personen
 

Zutaten

500 g TK-Beerenmischung oder frische schwarze Johannisbeeren
80 g Zucker
40 g Akazienhonig
6–8 kleine Zweige Thymian
 

Anleitung

1 TK-Beeren antauen lassen. Mit 150 ml Wasser und Zucker aufkochen. Ca. 5 Min. kochen. Frische Johannisbeeren abbrausen, von den Rispen streifen und wie oben fortfahren.
 
2 Beeren durch ein feines Sieb streichen. Honig unterrühren. Thymian waschen und trocken schütteln. 4 Thymianzweige zum Garnieren beiseite legen. Thymianblättchen von den übrigen Zweigen streifen, fein hacken und unterrühren.
 
3 Sorbetmasse in der Eismaschine ca. 30 Min. gefrieren lassen.
 
Sorbet ca. 20 Min. vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen, im Kühlschrank antauen lassen. Mit Thymian anrichten.
 
Tipp: Keine Eismaschine? Gießen Sie die Masse ersatzweise in eine flache Schüssel und stellen Sie diese für mindestens 4 Stunden ins Tiefkühlfach. Rühren Sie die gefrierende Masse mit dem Schneebesen alle 20 Minuten kräftig durch. Das zerkleinert die Eiskristalle, und das Sorbet wird herrlich cremig.
 
 
Promotion
Anzeige
Schlagworte
Rezepte
Anzeige