Rezepte

Entschlacken Die grüne Detox-Diät

Helfen Sie Ihrer Bikinifigur auf die Sprünge! Mit unserer Entschlackungs-Kur verlieren Sie in nur 7 Tagen ein paar lästige Pfunde. So wird Ihr Leben mit unseren Rezepten viel, viel leichter.
Detox-Diät
1 von 14

Smoothie mit Karotten, Ingwer und Äpfeln

Der beste Start

Wie wir den Tag beginnen, so begegnet er uns. Eine Hauptrolle spielt das Frühstück. Dass es die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, wissen wir fast alle – trotzdem wird sie von sehr vielen Menschen vernachlässigt. Ein Kaffee „to go“ und höchstens noch ein Brötchen zwischen Tür und Angel – das beschäigt den Magen nur kurze Zeit und bietet keine gute Grundlage für einen fordernden Arbeitstag. Bald knurrt der Magen wieder und wird schlimmstenfalls mit der nächsten Weißmehlbombe zum Schweigen gebracht. Ändern Sie was: Begrüßen Sie den Tag freundlich, steigen Sie zehn Minuten früher aus dem Bett, zünden Sie sich eine Kerze an, genießen Sie Ingwertee und Detox-Müsli – dann lächelt der Tag zurück.
 

Detox-Müsli

 
1. Banane schälen. Orange halbieren, auspressen. Halbe Banane mit dem Orangensaft mit einer Gabel zu Brei zerdrücken. 4-Korn-Flocken einrühren, kurz ziehen lassen. Mango schälen, würfeln. Mango und Cranberrys zum Müsli geben. Mit Chiasamen bestreuen.
 
Pro Person 255 kcal, Fett 3 g, ca. 10 Minuten
Promotion
Anzeige
1 von 14
Schlagworte
Abnehmen | Entschlacken | Home
Autor
Imme Bohn