Rezepte

Ernährung Frühstücks-Rezepte

Wer morgens isst, bleibt schlank. Das haben aktuelle Studien bestätigt. Wie mögen Sie denn Ihr Frühstück? Hier ist das passende Rezept für jeden Typ.

Sandwisch mit Pesto-Frischkäse
     

SANDWICH MIT PESTO-FRISCHKÄSE

Für 4 Personen:


1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
50 g italienischer Hartkäse
100 g Frischkäse
50 g Pinienkerne
1 EL Olivenöl
Jodsalz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Rauke
1 Möhre
8 Scheiben Roggenvollkornbrot
8 Scheiben Bündner Fleisch
4 EL Alfalfa-Sprossen

1. Pesto am besten gleich für mehrere Tage vorbereiten (Zutatenmengen entsprechend erhöhen; hält sich im Kühlschrank 5 Tage): Knoblauch schälen und hacken. Basilikum waschen und trockenschütteln. Käse reiben. Mit Knoblauch, Basilikum, Frischkäse, Pinienkernen und Öl pürieren. Würzen.

2. Rauke und Möhre waschen. Möhre schälen und mit dem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln. Brotscheiben mit Pesto-Frischkäse bestreichen. Mit Rauke, Möhren und Bündner Fleisch belegen. Mit Sprossen bestreut servieren.

ca. 10 Minuten (ohne Pesto) – pro Person 400 kcal, Fett: 17 g 

Probieren Sie auch unsere Rezepte für´s Frühstück für Verliebte, die natürlich vor allem am Valentinstag perfekt geeignet sind für einen romantischen Start in den Tag!  

Promotion
Anzeige
1 von 5
Schlagworte
Ernährung | Essen | Rezepte