Rezepte

Kochen Gesunde Sanddorn-Rezepte

Mit frisch-säuerlichem Aroma und außergewöhnlich viel Vitamin C gibt Sanddorn unseren Rezepten eine ganz besondere Note – und Ihnen jede Menge gesunder Power.

Sanddorn-Chutney
     

Sanddorn-Chutney

Für 4 Gläser (à 250 g):

3 Zweige Sanddorn (ca. 150 g Beeren)

5 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

1 Zweig Rosmarin

1 EL Olivenöl

100 ml Sanddornsirup

3 EL Weißweinessig

3 EL Sanddornmark

Jodsalz

Pfeffer aus der Mühle

1. Sanddornbeeren abzupfen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Rosmarin waschen, Nadeln abzupfen und hacken.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Sanddorn, Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin etwa 3 Minuten darin andünsten. Sirup, Essig und Sanddornmark hinzufügen. Aufkochen und etwa 30 Minuten kochen lassen. Würzen und in Gläser füllen.

Ca. 40 Minuten - pro 100 ml: ca. 76 kcal - E 1 g, F 3 g, KH 11 g - Cholesterin: 0 mg

Promotion
Anzeige
1 von 5
Schlagworte
Ernährung | Essen | Rezepte