Rezepte

Rezepte Leichte Sommerabend-Gerichte

19.50 Uhr: Die Salate sind fertig, Fleisch und Fisch vorbereitet, die Grillkohle glüht langsam durch. Warme Sommerabende verbringen wir am liebsten mit Freunden und Familie im Garten. Jetzt noch die Stühle raus, Begrüßungsbowle einschenken – und schon klingelt’s.

Zander auf Tomatensalat
        

ZANDER AUF TOMATENSALAT

Für 6 Personen:

1 unbehandelte Zitrone
1 kleines Stück Ingwer
1/2 TL Zimt, gemahlen
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
800 g Zanderfilet
1 kg Tomaten (Kirsch-, grüne, gelbe und Fleischtomaten)

Weiteres Grill-Rezept

400 g Honigmelone
1 Knoblauchzehe
1 Orange
3 EL heller Balsamico-Essig
1/2 Bund Basilikum

1. Zitronenschale abraspeln, Frucht auspressen. Ingwer schälen, hacken. Zitronenschale, -saft, Ingwer, Zimt und 2 EL Öl verrühren. Würzen. Fisch in Stücke schneiden. Abspülen, trocken tupfen und mit der Marinade vermischen.

2. Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Melone schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und klein schneiden. Orange auspressen.

3. Essig mit Saft, Knoblauch und restlichem Öl verquirlen. Würzen. Tomaten mit Melone und Dressing vermischen. Zander in einer Pfanne oder auf dem Grill etwa 10 Minuten braten. Basilikumblätter abzupfen, hacken und auf den Salat streuen. Mit Zander servieren.

ca. 40 Minuten - pro Person 230 kcal, Fett: 6 g 

Frischer Fisch vom Grill: Mit diesen Rezepten wird Ihr Grillabend noch besser - lassen Sie sich inspirieren! >>

Promotion
Anzeige
1 von 8
Schlagworte
Fisch | Fleisch | Rezepte