Liebe & Beziehung

Zweitfamilie bei Kauzen

Sehr raffiniert: Rund 70 Prozent der Rauhfußkauz-Weibchen lassen ihr Männchen mit Nachwuchs im Nest hocken und gründen ein paar Kilometer weiter eine Zweitfamilie! „Schlaue Fortpflanzungstaktik”, so Biologen aus Norwegen. SIE flüchtet nämlich nur, wenn ER wohlgenährt und genug Futter da ist. 

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Familie | Umwelt