Persönlichkeit

Buch-Tipp Geheime Tiefen

Ozeane

Wasser ist Leben. Ozeane bedecken 71 Prozent der Erdoberfläche – ein Reservoir unglaublicher biologischer Vielfalt. Sie zu schützen hat sich die französische Journalistin Françoise Latour vorgenommen. Deshalb ist dieser Bildband nicht nur wunderschön anzusehen, sondern auch ein höchst informatives Werk über die Meere und ihre Bewohner, vom fast unsichtbaren Plankton bis zu den großen aggressiven Jägern, mit neuen Details über Atolle, Inseln und die Tiefsee. Denn die Autorin hat aktuelle Forschungsergebnisse berücksichtigt und viele spannende Details zusammengetragen. Zum Beispiel, dass Delfine masturbieren und Blauwale täglich zwischen zwei und vier Tonnen Nahrung verzehren.

Interessant sind auch die Erfahrungsberichte von Botschaftern der Meere, etwa dem Polarforscher Arved Fuchs, der von seinen Expeditionsreisen ins Eismeer erzählt. Und der erfolgreiche erst 30-jährige Segelsportler Boris Herrmann berichtet von den Adrenalinstößen, die ein Jachtrennen um die Welt ohne Zwischenstopp bei ihm auslöste. Insgesamt eine gelungene Kombination aus faszinierenden Fotos und lesenswerten Geschichten.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Buchtipp