Persönlichkeit

Buch-Tipp Julia von Traute Petersen

Buch-Tipp

Julius Cäsar ist seit fast 40 Jahren tot, sein Großnef- fe und Haupterbe Gaius Octavius setzt die Monar- chie als neue Staatsform des Römischen Reiches endgültig durch und gerät zunehmend in die Kritik. Seine Tochter Julia schließt sich einer Verschwörung an – und wird nach deren Vereitelung verbannt. In der Ferne lässt sie die Erinnerungen an ihr glanzvolles Leben im Kaiserhaus, ihre drei arrangierten Ehen, die Morde an ihren sechs Kindern und schließlich ihren Kampf gegen den Vater Revue passieren ... Ein sehr unterhaltsamer Geschichtsunterricht!

Traute Petersen: Julia, Philipp von Zabern, 184 Seiten, 17,90 Euro

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Buchtipp | Psychologie | Leben