Valentinstag

Valentinstags-Special Kurztrips für Verliebte

Eifelturm, Paris

Paris

Klar - Paris ist ein absoluter Klassiker für Verliebte. Das ist aber auch nicht weiter verwunderlich. Wo sonst auf der Welt gibt es einen Ort, an dem Liebeserklärung in über 300 Sprachen verewigt wurden. Nämlich an der berühmten Mauer Le mur des je t'aime. Sie können sich für die berühmten drei Worte aber auch eine etwas grünere Umgebung aussuchen, wie zum Beispiel den Park Buttes-Chaumont – einer der schönsten der Stadt.

Wien

Ob ein Besuch im Stephansdom, ein duftend heißer Kaffee in einem traditionellen Kaffeehaus oder eine Fahrt mit dem Riesenrad im Prater - Wien bietet für alle verliebten Pärchen eine unzählige Auswahl an Unternehmungen. Langweilig wird es in der österreichischen Metropole daher sicher nicht.

Lissabon

Die Altstadt Lissabons besticht vor allem durch die verschlungenen Gassen und die wunderschön gefliesten Häuserfassaden. Aber das ist noch lange nicht alles. Auch außerhalb des Zentrums gibt es viel zu sehen. Den Torre de Belém zum Beispiel. Er ist das bekannteste Wahrzeichen der portugiesischen Hauptstadt und mit seinen vielen Türmchen und Fensterchen ein romantischer Ort für Verliebte.

Budapest

Seinen zweiten Namen - "Paris des Ostens" - trägt Budapest durchaus zurecht. Schließlich können Sie es sich in der größten Kurstadt Europas so richtig gut gehen lassen. Beispielsweise in einem der vielen eindrucksvoll gestalteten Traditionsbäder. Hier haben Sie die Qual der Wahl bei rund 120 heißen Quellen und 21 Bädern der Stadt.

Kopenhagen

Das Ziel für Turteltauben in Kopenhagen ist die Brücke "Bryggebroen", die durch die ganze Stadt führt. Denn dort bringen alle Verliebten ein Schloss mit ihrem Namen an und werfen den Schlüssel nach einem innigen und leidenschaftlichen Kuss in den Fluss. Der Grund: Eine Legende besagt, dass Paare nach diesem Ritual für immer zusammen bleiben und ihre Liebe ein Leben lang hält.

Mailand

Wenn Sie zu den Pärchen gehören, die am liebsten zu zweit shoppen gehen, ist Mailand für Sie eine Reise wert. Die Via Montenapoleone ist DIE exklusive Einkaufsstraße, wo Sie sich nach Herzenslust austoben können und vielleicht sogar noch das ein oder andere Last-Minute-Valentinstagsgeschenk finden.

München

Ob Hofgarten, Hirschgarten oder Englischer Garten - in der bayerischen Metropole können Sie stundenlang Hand in Hand durch die Gegend schlendern. Anschließend wärmen Sie sich einfach bei einer heißen Tasse Tee in einem der vielen großen oder auch netten kleinen Cafés auf und schauen sich dabei ganz tief in die Augen.

Nizza

Sie würden gern den Winter für kurze Zeit hinter sich lassen und Ihre Frühlingsgefühle auch an den Temperaturen spüren? Wie wäre es mit Nizza? Durch die relativ milden Temperaturen können Sie dort Kaffee oder Wein schon im Freien genießen. Und vielleicht hängen Sie gleich ein paar Tage an, um ab dem 17. Februar ausgiebig den farbenfrohen französischen Karneval zu feiern.

Rom

Ob Museen, Bauwerke oder Theater - wenn Sie zu absoluten Kunstliebhabern gehören, kommen Sie in Rom auf ihre Kosten. Oder Sie wandeln in Italiens Hauptstadt auf den Spuren des Heiligen Valentin, dem Schutzpatron der Liebenden. Das alles und vieles mehr macht die ewige Stadt möglich.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Reise | Termine | Valentinstag