Haut & Haare

Make-up Schimmernd geschützt

Sie lassen die Haut nicht nur gesund strahlen: Natürliche Pigmente aus Mineralien schirmen den Teint vor zu viel Sonne ab.
Frau auf Felsen
          

Schöner und smarter

1. Vegane Mode mit Sonnenschutz Das Berliner Label Umasan kooperiert mit Ligne St. Barth und entwirft dekorative Wellness-Wear: Die rein veganen Stoffe der Kollektion (z.B. aus Sojaseide, Meeresalgen) werden mit natürlichen Mineralien angereichert und bringen es so auf LSF 50 (ab ca. 95 Euro; www.ludwigbeck.de).
 
2. Schneller, schonender Farbwechsel Von Benecos kommt jetzt die Alternative zu herkömmlichen Nagellackentfernern, acetonfrei und BDIH-zertifiziert: „Natural Nail Polish Remover“, 100 ml, ca. 4 Euro.
 
3. 51 Millionen Liter Trinkwasser für Gemeinden in Bolivien, Ghana und anderswo konnten Giorgio Armani und Green Cross 2013 zur Verfügung stellen. 2014 läuft „Acqua for Life“ weiter: Jeder verkaufte Duft „Acqua di Gioia“ oder „Acqua di Giò“ = 50 Liter sauberes Wasser.
 

Umwelt-Check

Der Nachhaltigkeit und dem Naturschutz verschreibt sich Burt’s Bees nicht nur bei seinen Produkten: „The Greater Good“ – das übergeordnete Wohl – ist Firmenphilosophie. Mitarbeiter werden u. a. für umweltgerechtes Handeln belohnt; z. B. beim Kauf von Hybridfahrzeugen, von alternativen Kraftstoffen, bei Fahrgemeinschaften, Fahrten mit Rad oder öffentlichen Verkehrsmieln.
Promotion
Anzeige
1 von 10
Schlagworte
Home | Pflege