Haut & Haare

Make-up Schimmernd geschützt

Sie lassen die Haut nicht nur gesund strahlen: Natürliche Pigmente aus Mineralien schirmen den Teint vor zu viel Sonne ab.
Frau auf Felsen
          
1 von 10
Anzeige

Schöner und smarter

1. Vegane Mode mit Sonnenschutz Das Berliner Label Umasan kooperiert mit Ligne St. Barth und entwirft dekorative Wellness-Wear: Die rein veganen Stoffe der Kollektion (z.B. aus Sojaseide, Meeresalgen) werden mit natürlichen Mineralien angereichert und bringen es so auf LSF 50 (ab ca. 95 Euro; www.ludwigbeck.de).
 
2. Schneller, schonender Farbwechsel Von Benecos kommt jetzt die Alternative zu herkömmlichen Nagellackentfernern, acetonfrei und BDIH-zertifiziert: „Natural Nail Polish Remover“, 100 ml, ca. 4 Euro.
 
3. 51 Millionen Liter Trinkwasser für Gemeinden in Bolivien, Ghana und anderswo konnten Giorgio Armani und Green Cross 2013 zur Verfügung stellen. 2014 läuft „Acqua for Life“ weiter: Jeder verkaufte Duft „Acqua di Gioia“ oder „Acqua di Giò“ = 50 Liter sauberes Wasser.
 

Umwelt-Check

Der Nachhaltigkeit und dem Naturschutz verschreibt sich Burt’s Bees nicht nur bei seinen Produkten: „The Greater Good“ – das übergeordnete Wohl – ist Firmenphilosophie. Mitarbeiter werden u. a. für umweltgerechtes Handeln belohnt; z. B. beim Kauf von Hybridfahrzeugen, von alternativen Kraftstoffen, bei Fahrgemeinschaften, Fahrten mit Rad oder öffentlichen Verkehrsmieln.
1 von 10
Promotion
Anzeige
Anzeige