Wellness

REISE Himalaja-Reise

Die Hamburger Journalistin Karin Mecklenburg hat eine Ayurveda-Woche in den Bergen Indiens verbracht:

„Mein Yoga-Kurs im Fitnessstudio nennt sich ,Rishikesh‘. Nun weiß ich, dass so auch eine kleine Stadt im Norden Indiens heißt, in der das Yoga vor langer Zeit erfunden worden sein soll. Offenbar ein inspirierender Ort: Die Beatles schrieben hier die Songs für ihr „White Album“. Unser Auto schlängelt sich bis auf 1000 Meter hinauf. Nur heilige Kühe und Pavianfamilien können uns bremsen. Märchenhaft beleuchtet, taucht vor uns der Theri-Garhwal-Palast auf. Er beherbergt das Spa-Hotel ,Ananda in the Himalayas‘, wo der Tag mit Yoga im Amphitheater anfängt, wo ayurvedisch gegessen und in Gruppen meditiert wird. Richtig sportlich wird es dann bei der Trekking-Tour zum Tempel von Gott Shiwa und Sati. Der Blick auf die Himalaja-Gipfel belohnt unseren Einsatz.“ Infos: www.anandaspa.com

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Entspannung | Erholung | Reise | Glück | Wellness