Wellness

Reisen Hotels zum Entspannen

Manchmal will man einfach nur raus. Tief ausatmen, den Horizont sehen, sich gehen und verwöhnen lassen, neue Eindrücke bekommen. Wir haben für Sie Hotels gefunden, die genau das bieten: Zeit und Raum jenseits von Routine und Alltag.
Hôtel Les Arnelles
1 von 12

Luxus im Chalet – in den Savoyer Alpen

„Ich glaub, ich bin im Wald.“ Genau so wird es Ihnen gehen, wenn Sie sich im Spa-Bereich des Hotels „Les Fermes de Marie“ den Wonnen des Verwöhntwerdens hingeben: Die Wände sind mit Birkenstämmen verkleidet. Heimelig wie das gesamte Haus. Da kann es draußen stürmen oder ein Sturzbach hinuntergehen: Die neun Chalets, die zum Komplex gehören, sind so gemütlich mit dunklem Holz und kräftigen warmen Farben, mit Fellen, Plaids und kuscheligen Kissen gestaltet, dass man sich auf Tage darin einrichten kann. Aber meistens scheint ja die Sonne, und dann lädt der parkähnliche Garten ein mit üppigen Stauden und vielleicht einem kleinen Tisch, an dem die freundliche Bedienung zwischendurch ein Glas Milch und ein deftiges Schinkenbrot serviert. Oder auch frisch gebackene, noch lauwarme Blaubeertörtchen. Was braucht es zum Wohlfühlen mehr? Na, vielleicht die Sauna und den Pool, der sich nach außen fortsetzt. Auch das Restaurant, das die Spezialitäten der Savoyen serviert: Fondue, Raclette und zum Dessert Birnen mit Vanillesirup. Da drängt sich der Gedanke auf: „Ich glaub, ich bin im Paradies …“

Les Fermes de Marie

Chemin de Riante Colline, F-74120 Megève, Frankreich, Tel. 00 33/(0)4 50/93 03 10, www.fermesdemarie.com, DZ ab 170 Euro für 2 Personen, Frühstück à 27 Euro

Promotion
Anzeige
1 von 12
Schlagworte
Entspannung | Reise | Wellness