Rezepte

Rezept Würzige Windbeutel

Würzige Windbeutel mit Frischkäse

Zutaten für 20-25 Windbeutel:

Für den Teig:
60 g Butter
1 Prise Salz
125 ml Milch
100 g Aurora Sonnenstern-Mehl Type 405
2 Eier (Größe M)
200 g Frischkäse mit Kräutern

Außerdem:
Backpapier
Spritzbeutel mit dünner Lochtülle

Tomate-Mozzarella Tarte
Zubereitung:
1. Für den Teig Butter und Salz in der Milch aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und das Mehl auf einmal zufügen. Hierbei kräftig mit einem Holzlöffel rühren.
Den Topf zurück auf den Herd stellen und den Teig so lange rühren, bis er sich als Kloß vom Boden löst. Den Kloß etwa 2 Minuten „abbrennen“, bis am Topfboden ein heller Belag am Boden sichtbar wird.

2. Anschließend etwas abkühlen lassen. Die Eier nacheinander unterrühren. Den Teig mit Hilfe von zwei Teelöffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, dabei kleine Kugeln formen.

3. Im vorgeheizten Ofen ca. 18-20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Den Frischkäse kurz glatt rühren, dann in einen Spritzbeutel mit dünner Lochtülle geben und die Windbeutel mit dem Frischkäse füllen.

Herdeinstellung (vorgeheizt): E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C

Arbeitszeit: ca. 40 Minuten / Backzeit: ca. 18-20 Minuten
 

Fertig zum Ausdrucken und Verschicken haben wir für Sie hier eine Einladung für Ihre nächste Grill-Party:

Promotion
Anzeige
Downloads
Schlagworte
Rezepte