Yoga

Für Langschläfer und Frühaufsteher Matsyasana

         
7 von 9
Anzeige

Legt Euch mit den Rücken auf eine Yoga-Matte auf den Boden. Eure Hände befinden sich unter Eurem Gesäß, Eure Knie sind in der Luft, Eure Zehen sind nach vorne gestreckt. Bewegt Euren Oberkörper nach oben und legt Euren Kopf vorsichtig auf der Matte ab. Befindet Ihr Euch in einer entspannten Position, haltet die Stellung für einige Atemzüge.

7 von 9
Promotion
Anzeige
Schlagworte
Entspannung | Gesundheit | Yoga
Autor
Mareike Schumacher
Anzeige